Download einer Datei

Zum Anzeigen der Dateien benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie unter http://www.adobe.com/de/products/acrobat/readstep2.html finden.

Verein - JF - FF - Gemeinsam vereint
FREIWILLIGE FEUERWEHR
HELMARSHAUSEN
Freiwillige Feuerwehr Helmarshausen
IMPRESSUM | KONTAKT | SO FINDEN SIE UNS | HILFE IM NOTFALL

Doppelter Einsatz:
Vollernter in Flammen

Am Freitag, dem 23. September 2005, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Bad Karlshafen, Helmarshausen und Gieselwerder gegen 16.00 Uhr zu einem Brand in den Reinhardswald gerufen. Dort war während Erntearbeiten ein Baumfällfahrzeug, ein so genannter Vollernter, in Brand geraten. Die Forstleitung alarmierte daraufhin die Rettungskräfte. Rund 30 Einsatzkräfte versuchten ein Übergreifen der Flammen auf den umliegenden Wald zu verhindern. Als Löschmittel wurden abwechselnd Schaum und Wasser eingesetzt. Die Wasserversorgung wurde mittels eines eingerichteten Ringverkehrs der Löschgruppenfahrzeuge sichergestellt. Das Feuer schien nach ca. 90 Minuten gelöscht zu sein. Dies stellte sich jedoch mit einer Nachalarmierung etwa vierzig Minuten nach der Rückkehr ins Gerätehaus als Irrtum heraus, da sich das Erntegerät erneut entzündet hatte. Nach einer weiteren Stunde waren die Nachlöscharbeiten beendet und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken. Trotz des raschen Eingreifens der Hilfskräfte konnte der Vollernter nicht mehr gerettet werden und brannte völlig aus.

Zurück

EINSÄTZE
21.10.21:
Unwettereinsatz
19.10.21:
Rückbau Ölsperre
19.10.21:
Brandmeldeanlage Sonderobjekte
14.10.21:
Öl auf Gewässer
07.10.21:
Brandmeldeanlage