Download einer Datei

Zum Anzeigen der Dateien benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie unter http://www.adobe.com/de/products/acrobat/readstep2.html finden.

Verein - JF - FF - Gemeinsam vereint
FREIWILLIGE FEUERWEHR
HELMARSHAUSEN
Freiwillige Feuerwehr Helmarshausen
IMPRESSUM | KONTAKT | SO FINDEN SIE UNS | HILFE IM NOTFALL

Anhaltende Trockenheit:
Waldbrandgefahr

Wegen der anhaltenden Trockenheit warnt die Feuerwehr vor erhöhter Wald- und Flächenbrandgefahr.

Grundsätzlich gilt:

- Im Wald sind Rauchen und offenes Feuer (z. B. Lagerfeuer oder grillen abseits von dazu ausgewiesenen Plätzen) verboten.

- Keine Zigarettenkippen oder Flaschen bzw. Glasscherben (Brennglaswirkung!) wegwerfen.

- Kraftfahrzeuge nicht auf trockenem Gras/Laub abstellen (der heiße Katalysator kann zu einem Brand führen).

- Waldwege und Zufahrten für Rettungskräfte freihalten und nur auf ausgewiesenen Parkflächen parken.

Beim Grillen oder beim Lagerfeuer auf dafür ausgewiesenen Plätzen: Feuer immer im Auge behalten, Löschmittel (Feuerlöscher, Löschdecker oder Eimer Wasser) bereithalten, Glut am Ende ablöschen und Reste vollständig entfernen. Je nach Lage/Witterung kann auch das Feuer machen/Grillen auf diesen Plätzen untersagt werden. Offene Feuer (z. B. Gartenfeuer) müssen zudem grundsätzlich bei der Kommune angemeldet werden.

Wird ein Feuer entdeckt, sofort über NOTRUF 112 die Feuerwehr rufen!

Zurück

EINSÄTZE
21.10.21:
Unwettereinsatz
19.10.21:
Rückbau Ölsperre
19.10.21:
Brandmeldeanlage Sonderobjekte
14.10.21:
Öl auf Gewässer
07.10.21:
Brandmeldeanlage